FUSSBALLGOLF ODER FOOTGOLF

Footgolf

Fußballgolf oder auch Footgolf ist eine Kombination aus Fußball und Golf, mit dem Ziel den Ball (Fußball) mit möglichst wenigen Kicks über oder durch verschiedene Hindernisse am Ende jeder Spielbahn einzulochen. 

Unser Fußballgolfplatz besteht aus 9 Spielbahnen, die unterschiedliche Längen und Hindernisse aufweisen.

 

Besondere Fähigkeiten oder Kenntnisse sind nicht erforderlich, um diesen Freizeitspaß auszuüben. Ein wenig Geschick, Ballgefühl und Koordination ist ausreichend.

 

Fußbälle können mitgebracht oder bei uns ausgeliehen werden. 

Auf Fußballschuhe muss aus Platzpflegegründen jedoch verzichtet werden.

Zugelassen sind Turnschuhe aller Art sowie Hallenfußballschuhe.

  Öffnungszeiten

 

März - Dezember: täglich von 8.00 - 20.00 Uhr

Golf in Wall - Fussballgolfplatz

Loch

Loch 1

Loch 2

Loch 3

Loch 4

Loch 5

Loch 6

Loch 7

Loch 8

Loch 9

Länge

78 m

44 m

84 m

61 m

69 m

44 m

39 m

81 m

66 m

Par

4

3

5

5

5

3

3

5

5


 

Spielgebühren 9-Loch                   Tageskarte

Erwachsene                                                                                     

8,00 €       20,00 €    
Kinder unter 14 Jahren 6,00 €     14,00 €

Inklusive ein Fußball pro Spieler. Ein Pfand von 10 € ist pro Ball zu entrichten.

 

 Unser Chefkoch empfiehlt folgende Kindermenüs: 

 

 Burger mit Pommes Frites und einem Softdrink 11 €

 Currywurst mit Pommes Frites und einem Softdrink 7,50 €

 

 Hähnchenschnitzel mit Bratkartoffeln und einem Softdrink 7 €

 Nudeln mit Tomatensauce und einem Softdrink 6 €

  Allgemeine Regeln
  • Ziel des Spiels ist, mit so wenig Schüssen, wie möglich in die vorgegebenen Löcher zu spielen.
  • Der Ball wird mit dem Fuß direkt vom Boden geschossen, wobei ein Fuß immer den Boden berühren muss
  • Jede Berührung des Balls wird als Schuß gezählt.
  • Es gibt für jede Bahn eine angegebene Par-Zahl, dies ist eine Richtlinie für die Anzahl der Schüsse
  • Ein Flight (Spielgruppe) besteht aus einem bis maximal vier Spielern, die gleichzeitig mit dem Spiel starten
  Spielregeln
 
  • Gespielt wird immer vom Abschlag  zur Lochfahne
  • Die Hindernisse auf den Bahnen, sind wie am Startpunkt bildlich erläutert, zu durch-, über- oder unter spielen
  • Die Spieler eines Flights spielen immer abwechselnd. Sollte ein anderer Ball die gewünschte Schussrichtung behindern, so kann der Spieler verlangen, dass der Ball "gesichert" wird (die Stelle wird markiert und der Ball solange entfernt). Wird der Ball nicht gesichert und getroffen, so wird er in seine ursprüngliche Position zurück gelegt. Der geschossene Ball bleibt jedoch auf seiner neuen Position liegen.
  • Wird der Ball ins "Rough" (hohes Gras) gespielt, so darf er von dort aus weitergespielt werden.
  • Fliegt oder rollt der Ball auf eine andere Bahn, so bekommt der Spieler einen Strafpunkt und der Ball wird zum letzten Abschusspunkt zurück versetzt. 
  • Kommt der Ball am Feldrand, im Aus (gekennzeichnet durch weiße Pfähle) oder an einer anderen nichtbespielbaren Stelle zum Liegen, so wird der Ball zurückversetzt und der Spieler bekommt einen Strafpunkt.
  • Die Fahne bleibt immer im Loch stecken
  • Der Spieler, bzw. die Spielgruppe mit den wenigsten Punkten gewinnt das Spiel.