DAMEN MANNSCHAFT

Captain der Damenmannschaft:

Jane Böttcher

Trainingscamp der Wallerinas

 

Von Freitag, den 29.03.2019 bis Sonntag, den 31.03.2019 unterzog sich die fast vollständige Damenmannschaft einem besonders schönen und intensiven Trainingscamp.

 

Durchgeführt wurde das Ganze von unserem ehemaligen Trainer Marc Stumpe. Die Planung begann bereits zum Ende der letzten Saison. Zu diesem Zeitpunkt war noch nicht klar, dass Marc Wall verlässt. Trotzdem erklärte er sich bereit, uns an diesem verlängerten Wochenende noch ein letztes Mal zu drillen. Und das tat er mit vollem Einsatz.

 

Am Freitag trafen sich alle Teilnehmerinnen um 10.00 Uhr im Clubhaus in Wall. Nach einem Kaffee ging es dann auch schon auf die Driving Range. Chippen und Pitchen standen auf dem Plan. Marc hatte sich, wie immer, ein Zirkeltraining einfallen lassen, um das Training abwechslungsreich zu gestalten. Nach einer Mittagspause ging es dann weiter zum langen Spiel mit Videoanalyse. Im Anschluss ging die ganze Truppe noch auch die Runde. Natürlich nicht ohne ein Aufgabe von unserem Trainer.

 

Nach einem schönen und anstrengenden Trainingstag bezog die Mannschaft ihr Quartier in der „Grauen Gans“. Hier wurde zum Abschluss noch gemeinsam gekocht und gegessen.

 

Der nächste Morgen begann mit einem ausgiebigen Putt-Training im Potsdamer Golfclub. Im Anschluss wurden 18 Loch gespielt. Am Abend versammelt sich die ganze Mannschaft dann im „Taubenschlag“ zum leckeren Essen. So gestärkt ging es zurück in die „Graue Gans“, wo noch ein wenig Regelkunde auf dem Programm stand, bevor alle geschafft in die Betten gefallen sind.

 

Der letzte Tag startete auf der Driving Range in Wall. Marc wertete die Videoaufnahmen vom Freitag aus, während wir wieder diverse Aufgaben auf der Range abarbeiteten. Im Anschluss wurde im Hinblick auf das erste Ligaspiel ein Scramble gespielt, bevor wir und am späten Nachmittag dann wieder im Clubhaus einfanden, um das Wochenende noch mal Revue passieren zu lassen.

 

Ich denke, dass ich hier für alle Teilnehmerinnen sprechen und sagen kann, dass dies ein gelungenes und effektives Trainingswochenende war.

 

Jane Böttcher

 

Ladies Captain 

Wall, im Juni 2018